FUTSAL A-JUNIOREN

10.10.2015 - A-Junioren Futsal Kreisliga / Kreis Groß Gerau

26.02.2015 - A-Junioren: Ober-Erlenbach siegt bei Premiere

Bereits einen Tag zuvor, am 21. Februar, fand ebenfalls in der Großsporthalle in Alsfeld die Premiere der Futsal-Hessenmeisterschaft für A-Junioren statt. Dass diese sehr gut gelungen war, zeigten die Ergebnisse, die einen spannenden und offenen Schlagabtausch der sechs Regionalmeister erkennen ließen. Die SG Ober-Erlenbach durfte sich am Ende mit dem Titel Futsal-Hessenmeister schmücken.

Der gewonnene direkte Vergleich gab letztlich den Ausschlag für den Turniersieger aus der Region Frankfurt. Mit 2:1 setzte sich das Team gegen die SG Hombressen/Udenhausen durch, die somit punktgleich auf Rang zwei landete. Die Plätze drei und vier gingen an die SG Sandbach und den SF/BG Marburg, der am Ende aufgrund der mehr geschossenen Tore die punktgleiche JSG Hünfelden auf Rang fünf verwies. Der JFV Bad Hersfeld als Vertreter der Region Fulda landete auf Platz sechs und komplettierte somit das Teilnehmerfeld. 

Alfred Blaschke, der als Mitglied des Verbandsjugendausschusses für einen reibungslosen Ablauf der Turnieres sorgte, zog insgesamt eine positive Bilanz der Auftaktveranstaltung: „Die Mannschaften spielten durchweg auf Augenhöhe. Jeder konnte eigentlich jeden schlagen und am Ende entschieden dann meist Kleinigkeiten über die Punktverteilung.“ Auch in Sachen Fair-Play bewiesen die Teams Sportsgeist. Hombressen/Udenhausen erhielt bei der anschließenden Siegerehrung die Auszeichnung als fairste Mannschaft des Turnieres. Platz zwei ging an die JSG Hünfelden, die sich ebenfalls über eine Prämie freuen durfte.